Intervention

 

Grenzverletzungen, Übergriffe, sexualisierte Gewalt und Missbrauch von haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden gegenüber Kindern, Jugendlichen und Schutzbefohlenen zu verhindern, ist Ziel der Evangelischen Landeskirche in Baden.

Trotz aller Anstrengungen ist davon auszugehen, dass sexualisierte Gewalt nicht vollständig verhindert werden kann. Notwendig ist deshalb eine Handlungsablauf für Leitungspersonen, damit bei Verdachts- oder Vorfällen angemessen gehandelt werden kann.

Derzeit befindet sich der Interventions- und Handlungsplan in der Überarbeitungen und wird nach Fertigstellung auf der Homepage veröffentlicht werden.


Logo Vertrauenstelefon
 
 
Hilfetelefon
 
 
Hilfeportal Sexueller Missbrauch
 
 
Wildwasser Frauennotruf Karlsruhe
 
Initiative Habakuk
 
http://sichere-orte-schaffen.de/wp-content/uploads/SOS_Logo_ohne-Text.png
 
Zartbitter Koeln e.V.